Wintersport

Winter

Winter

Helminghausen liegt im Einzugsbereich des Wintersportzentrums in Willingen (15 Minuten mit dem Auto). Hier findet nicht nur das Weltcup-Skispringen statt, sondern es gibt auch viele Angebote für Abfahrt, Langlauf oder einfach nur Rodeln.

Für die Ski-Abfahrt gibt es eine Kabinenseilbahn (1400 m lang), 11 Skiliftanlagen (30 - 1400 m lang) bei Höhenunterschieden bis 240 m, Beschneiungsanlagen, computergesteuerte Kassen- und Zugangssystem (Liftverbund), Abfahrts- und Pistenpflege mit 8 modernsten Pistenraupen.

Für den Ski-Langlauf gibt es in Willingen rund 90 Kilometer gespurte Loipen in Höhenlagen von 580 bis 843 Meter. Davon sind 6 Loipen DSC-zertifiziert.

Außerdem gibt es 7 Skischulen und 10 Skiverleihbetriebe.

RodelhangWer einfach nur rodeln möchte, kann das am Skihang Ritzhagen oder dem Snow & Sun Park (Bereich Sonnenlift). Hier wird neuerdings auch Flutlichtrodeln angeboten.

Schlittenfahren kann man aber auch direkt in Helminghausen. In der Haue gibt es einen Rodelhang, der bei den Kindern sehr beliebt ist.